Orbitatumoren

Das Wort “Tumor” bedeutet ein Knoten oder eine Schwellung – und diese können manchmal in der Augenhöhle (auch “Orbita” genannt) auftreten. Tumore sind in der Regel gutartig, unabhängig davon, ob sie in der Kindheit oder im Erwachsenenalter auftreten. Aber es gibt auch schädliche, bösartige Formen, und die häufigsten Formen von Augenkrebs bei Erwachsenen sind das Lymphom und Metastasen von anderen Tumoren. Diese Formen finden sich auch an anderen Stellen im Körper, aber auch hier handelt es sich glücklicherweise um seltene Erscheinungen.

Gutartige Orbitatumore

Gutartige Tumore in der Augenhöhle sind oft angeboren und wachsen von Geburt an langsam, typisch sind Dermoidzysten (eine mit Hautbestandteilen gefüllte Zyste, einschließlich Fett) und das Hämangiom, ein gutartiger Gefäßtumor, bei dem sich eine kleine Ansammlung von Blutgefäßen bildet, die nach der Geburt deutlich wachsen können. Gutartige Tumore können auch später im Leben entstehen und in den verschiedenen Gewebearten der Orbita auftreten.
 

Typisches Erscheinungsbild eines Kindes mit Dermoidzyste der Orbita (rechtes Auge, links im Bild)

Bösartige Orbitatumore

Ein bösartiger Tumor in der Orbita entsteht, wenn sich Körperzellen ungehindert teilen. Manchmal wird dies durch einen Defekt im Immunsystem des Patienten oder durch genetische Veränderungen verursacht. Die Zellen nehmen weiter zu und bilden einen Klumpen in der Orbita, der auf den Augapfel drücken und/oder Doppeltsehen verursachen kann. Bösartige Zellen können sich über Blutgefäße oder entlang von Nerven an andere Stellen im Körper ausbreiten (wo sie sich anderswo bilden, werden diese Tumore als Metastasen bezeichnet).

Ein seltener bösartiger Orbitatumor im Kindesalter ist das Rhabdomyosarkom, das schnell wächst und dringend behandelt werden muss. Das Lymphom ist der häufigste primäre bösartige Tumor der Orbita bei Erwachsenen, aber auch Metastasen von Tumoren an anderen Stellen im Körper können in der Orbita wachsen.

Symptome von Orbitatumoren

Die Symptome der verschiedenen Arten von Orbitatumoren sind:

  • Hervorstehen von einem oder zwei Augen;
  • Bewegung eines Auges nach außen / innen / oben / oben / unten;
  • Doppelsehen;
  • gestörte Sicht;
  • normalerweise schmerzlos, manchmal schmerzhaft.

 

Techniken

Der Gedanke, einen Klumpen in Augennähe zu haben, kann bei den Patienten große Angst auslösen. Wenn Ihr Arzt oder Augenarzt Sie zur Untersuchung an ELZA weiterleitet, werden Sie schnell informiert werden, wie es um die Situation steht. Neben umfangreichen ophthalmologischen Untersuchungen verlangen wir oft zusätzliche Aufnahmen von einer nahegelegenen Radiologie-Abteilung. Wir können die Größe, Lage und Gewebeeigenschaften des Tumors mittels CT oder MRI beurteilen. Bei der Wahl einer Behandlung achten wir nicht nur auf die Art des Tumors, sondern auch auf Ihren allgemeinen Gesundheitszustand.

Die Behandlung eines gutartigen oder bösartigen Tumors in der Orbita ist unterschiedlich. Gutartige Orbitatumore können in der Regel durch vollständige Entfernung behandelt werden.

 

Versteckte Inzisionen

Unsere Chirurgen ziehen es vor, Läsionen bei maximaler Erhaltung der Kosmesis zu entfernen. Das heisst: in den natürlichen Hautfalten werden Schnitte gemacht, so dass Narben verdeckt werden, daher der Begriff “versteckte Inzisionen”. Dann untersuchen wir die “Biopsie” – das entfernte Tumorstück -, um zu sehen, um welche Art von Tumor es sich handelt und ob er bösartig oder gutartig ist.

Was passiert, wenn der Tumor nach der Biopsie bösartig zu sein scheint? Dann bieten unsere Augenärzte in Zusammenarbeit mit anderen Spezialisten die Behandlung an. Neben der Operation kann auch eine Strahlentherapie (Strahlentherapie) oder Chemotherapie erforderlich sein, wenn der Tumor bösartig ist. Da unsere Spezialisten über ein hohes Mass an Wissen und Erfahrung in der Behandlung sowohl gutartiger als auch bösartiger Orbitatumore verfügen, sind die Ergebnisse in der Regel sehr gut.

Pseudotumore

In der Orbita gibt es auch sogenannte “Pseudotumore”, die vor allem bei Erwachsenen vorkommen. Ein Pseudotumor ist eine gutartige Ansammlung von Entzündungszellen und sieht aus wie eine Schwellung. Diese entzündliche Schwellung wird in der Regel mit Medikamenten behandelt, und manchmal ist eine Untersuchung durch einen Internisten notwendig, um festzustellen, ob die Entzündung auch an anderer Stelle im Körper auftritt.

 

Untersuchungen

Aus dem Tumor selbst ist oft nicht ersichtlich, ob er bösartig ist oder nicht. Deshalb machen wir oft eine Biopsie zur Gewebeanalyse durch einen Pathologen.

 

Bildgebung

Ein spezieller Scan der Orbita wird durchgeführt, um die Ausdehnung und Lage von Schwellungen in der Orbita zu untersuchen. Dieser Scan wird in einer Radiologieabteilung durchgeführt (CT oder MRI).

CT-Scan, der einen Tumor in einer Orbita zeigt. (Horizontale Linie zeigt die Breite der Läsion) 

Wichtige Begriffe

Biopsie

Wir entfernen vorsichtig ein kleines Stück des Tumors. Dies wird als Biopsie bezeichnet. Dieses Stück wird mikroskopisch untersucht. Auf diese Weise können wir beurteilen, ob der Tumor bösartig ist oder nicht.

 

Gesichtsaufnahmen

Der Augenarzt fotografiert Ihre Augen und Ihr Gesicht, vor und nach der Behandlung, zur Dokumentation. 

Das ELZA Institute

EN | DE

Augeninstitut ELZA
4.7
Basierend auf 90 Rezensionen
powered by Google
Squitieri Elias
Squitieri Elias
12:43 08 Sep 21
Die Behandlungen waren bei mir erfolgreich, alle waren sehr nett und haben mein Leben vereinfacht.Danke
Eliane Bossart
Eliane Bossart
13:01 05 Sep 21
Vor einem Jahr war ich einer ganz verzweifelten Situation und total im Stich gelassen. Meine Augen wurden aufgrund... eines ausgeprägten Kerakotonus immer schlechter, ich hatte Angst und war alleine mit meinen Problemen. Zudem vertrug ich die Kontaktlinsen nur noch ganz schlecht und hatte jeden Tag Schmerzen.Professor Hafezi hat mir mit zwei Operationen wieder das auf Grund der Situation mögliche an Lebensqualität zurückgebracht. Es war ein starpaziöses Jahr mit vielen Entbehrungen aber es hat sich gelohnt! Herzlichen Dank fuer die Unterstützung.mehr
Gabriela Meyer
Gabriela Meyer
18:32 22 Aug 21
Ich wurde von meiner Optikerin auf Prof. Dr. Dr. Hafezi aufmerksam gemacht. Es war mir vorher nicht bewusst, dass meine... Augenkrankheit (Keratokonus) operativ mittels Cross Linking behandelt und so gestoppt werden kann. Die Beratung und Behandlung war sehr kompetent und ich fühlte mich jederzeit wohl. Die Operation verlief gut und das Ergebnis ist einwandfrei.mehr
Naomi
Naomi
11:38 11 Aug 21
Ich bin sehr glücklich, dass ich das Elza Institute gefunden habe. Ich wurde von anderen Augenärzten abgewiesen, da... meine Augen zu kompliziert/schwierig zu behandeln waren. Prof. Dr. Dr. Hafezi konnte mir jedoch helfen und ich bin sehr glücklich und zufrieden mit dem Resultat. Vielen Dank!mehr
Till B
Till B
08:30 19 Jul 21
Ich habe eine überaus kompetente Beratung und Behandlung erlebt. Die gesamte Betreuung war sehr freundlich und... professionell. Herzlichen Dank!mehr
Thomas S.
Thomas S.
09:37 07 Jul 21
My left eye had to be operated on because of a cataract. As I had an Artiflex lens implanted a few years ago, it had to... be removed first before a modern lens could be implanted to correct the cataract. Prof. Hafezi treated me in an very competent and friendly manner. I am very happy with the result.mehr
Selma A. Rahim
Selma A. Rahim
19:45 02 Jul 21
Dr. Hafezi.. the KING OF CXL🤴
Gianluca Ricci
Gianluca Ricci
12:46 10 Apr 21
Great team and service!
rehaneyecare
rehaneyecare
05:36 08 Apr 21
Excellent surgeon
Steven H.A
Steven H.A
16:13 11 Jan 21
Prof. F. Hafezi s expertise is enormous and he has a very pleasant and calm nature which gives the patient... security.Thank youmehr
Online Commande
Online Commande
09:19 05 Dec 20
Totally creepy, very arrogant Prof.He just want your money.It may explain, why this Prof. is not in the center of the... city of Zürich and why he has been thrown away from University of Geneva.mehr
Elena Churilova
Elena Churilova
10:06 17 Nov 20
At the moment, 3 months have passed since the moment I made laser vision correction in this clinic. and I can say that... I am happy that I chose this particular clinic and Prof. F. Hafezi. The entire staff of the clinic is very friendly, treats patients with sympathy and patience if they are nervous before surgery (my big gratitude to Aida Alili for all support and patience). The doctor Hafezi and other doctors of the clinic are very professional and ready to explain to you as many times as you need. I can only recommend!mehr
Nächste Bewertungen
Augeninstitut ELZA
4.7
Basierend auf 90 Rezensionen
powered by Google