Select Page

Lehre

Light for Sight Associate-Zertifizierungsprogramm (ACP) – in klinischer Zusammenarbeit mit dem ELZA Education Curriculum (EEC)

Das Ziel des ACP besteht darin, Augenoptiker in der Praxis zu schulen und medizinische Anweisungen zu geben, wie Patienten mit Keratokonus am besten erkannt, informiert und später behandelt werden können. Nach Abschluss der aufgeführten didaktischen Kurse und der Durchführung einer Mini-OP-Beobachtung mit einem Light-for-Sight-Botschafter erhält die Teilnahme an der ACP ein Zertifikat und wird als offizieller „Light for Sight Associate Partner“ benannt.

Bitte klicken Sie hier, um sich für das Programm zu registrieren.

Aktuelle und frühere Lehraufträge von ELZA-Mitgliedern, sowie Sitze in Herausgeber-Gremien von Zeitschriften und in Organisationen.

Farhad Hafezi

PD 2000-2008, Professor 2008-2010

 

Farhad Hafezi

Gastprofessor seit 2016

Farhad Hafezi

Professor seit 2010

 

Dion Paridaens

Lehrbeauftragter seit 2010

Farhad Hafezi

Professor seit 2012

Dion Paridaens

Gastprofessor 2012-2014

Farhad Hafezi

Mitherausgeber seit 2013

Farhad Hafezi

Redaktioneller Vorstand seit 2015

Farhad Hafezi

Advisory Board Global ONE 2013-2018

 

Farhad Hafezi

Redaktioneller Vorstand seit 2012

Farhad Hafezi

Redaktioneller Vorstand seit 2012

Farhad Hafezi

Redaktioneller Vorstand seit 2013

Dion Paridaens

Sekretär der Europäischen Gesellschaft für okuloplastische Chirurgie, seit 2014

Farhad Hafezi

Poster Preisrichter seit 2015

Farhad Hafezi

Redaktioneller Vorstand 2012-2016

Dion Paridaens

Redaktioneller Vorstand seit 2014

Farhad Hafezi

Redaktioneller Vorstand seit 2012
Menu

Das ELZA Augen-Institut

EN
DE |