ELZA an der FHNW Olten

ELZA an der FHNW Olten

Am 10. März 2020 leiteten der medizinische Direktor von ELZA, Prof. Farhad Hafezi, und der leitende Optiker von ELZA, Léonard Kollros, einen ELZA-Ausbildungskurs (EEC) an der Fachhochschule Nordwestschweiz (FHNW) in Olten, Solothurn. Das Publikum der Optometrie-Absolventen erfuhr von den ELZA-Teammitgliedern alles über die Diagnostik und Behandlung von unregelmässigen Hornhäuten.

ELZA beteiligt sich an den Ausbildungsaktivitäten der Light for Sight-Stiftung (www.lightforsight.org). Die EECs werden gemeinsam mit der Stiftung betrieben, um sicherzustellen, dass die Augenärzte über das fortschrittlichste Wissen bzgl. der Untersuchung und Behandlung von ektatischen Hornhauterkrankungen wie Keratokonus, Keratoglobus, Post-LASIK-Ektasie und Terrien’s marginale Hornhautdegeneration verfügen. Je früher solche Krankheiten erkannt werden, umso besser wird das Endergebnis der Therapie sein, und Prof. Hafezi stellte die zugrunde liegenden biologischen und medizinischen Aspekte der Krankheit vor. Herr Kollros referierte darüber, wie diese Krankheiten erkannt werden können, indem Instrumente zur Beurteilung der Form der Hornhaut (Pentacam, Keratograph und MS-399 OCT) und ihrer biomechanischen Stärke (CorVis) eingesetzt werden – und wie einige (Pentacam und CorVis) seit Neuestem zusammen verwendet werden können, um ein wirkliches Verständnis dafür zu erhalten, wie stark und unregelmäßig die Hornhaut eines Patienten sein kann.

Eine der zentralen Komponenten der EECs sind Fallpräsentationen. Léonard Kollros stellte mehrere Fälle vor, die von der Erstdiagnose bis zur Korrektur der Sehfähigkeit dieser Patienten durch eine massgeschneiderte sklerale Kontaktlinsenanpassung reichten, oder wie Prof. Hafezi die therapeutische Trans-PRK-Lasertherapie (in Kombination mit skleralen Linsen) einsetzte, um die Sehfähigkeit dieser Patienten zu verbessern.

Beide Vortragende danken den Studierenden der FHNW für ihre Aufmerksamkeit und aufschlussreichen Fragen und betonten, dass das ELZA-Institut Hospitanten betreuen kann, wobei das gesamte Versorgungsspektrum von der Erstdiagnose bis hin zur Operation in unserer Praxis zur Verfügung steht.

Das ELZA Institut

EN | DE

HR

AR

SQ

FR

Augeninstitut ELZA
4.7
Basierend auf 74 Rezensionen
powered by Google
Gianluca Ricci
Gianluca Ricci
12:46 10 Apr 21
Great team and service!
rehaneyecare
rehaneyecare
05:36 08 Apr 21
Excellent surgeon
Steven H.A
Steven H.A
16:13 11 Jan 21
Prof. F. Hafezi s expertise is enormous and he has a very pleasant and calm nature which gives the patient... security.Thank youmehr
Online Commande
Online Commande
09:19 05 Dec 20
Totally creepy, very arrogant Prof.He just want your money.It may explain, why this Prof. is not in the center of the... city of Zürich and why he has been thrown away from University of Geneva.mehr
Elena Churilova
Elena Churilova
10:06 17 Nov 20
At the moment, 3 months have passed since the moment I made laser vision correction in this clinic. and I can say that... I am happy that I chose this particular clinic and Prof. F. Hafezi. The entire staff of the clinic is very friendly, treats patients with sympathy and patience if they are nervous before surgery (my big gratitude to Aida Alili for all support and patience). The doctor Hafezi and other doctors of the clinic are very professional and ready to explain to you as many times as you need. I can only recommend!mehr
Alle Rezensionen anzeigen
Augeninstitut ELZA
4.7
Basierend auf 74 Rezensionen
powered by Google