Select Page

Zürcher Augenarzt in Russland geehrt

Schweizer Augenarzt in Russland geehrt:
Der Augenarzt Farhad Hafezi vom ELZA Institut hält die Ehrenvorlesung am renommierten Fyodorov-Institut für Mikrochirurgie im Rahmen der Jahresversammlung der Russischen Augenärztlichen Gesellschaft in Moskau. Der Preis wurde von Prof. Boris Malyugin, dem Präsidenten der Russischen augenärztlichen Gesellschaft, überreicht.

Die Vorlesung beinhaltete Themen wie die Behandlung des Keratokonus mittels Cross-Linking und die Augenlaser-Chirurgie.

Menu

Das ELZA Augen-Institut

EN
DE |