Select Page

Dr. Emilio Torres

Studium und Diplome

Dr. Emilio Torres schloss sein Medizin-Studium 2009 an der Federal University of Paraná in Brasilien ab. Den Basic Science Course in Ophthalmologie an der Standford Universität in den USA absolvierte er 2012 und 2013 erhielt er seinen Facharzttitel in Augenheilkunde vom Brazilian Council of Ophthalmology. 2013 und 2014 erhielt er Zertifikate von International Council of Ophthalmology (ICO).

Klinische Tätigkeit

Nach drei Jahren in einem Fellowship-Programm erhielt er seinen Subspezialität-Titel in Hornhaut und refraktiver Chirurgie an der Federal University von Sao Paulo (Brasilien 2015). Er ist auch spezialisiert in Katarakt-Chirurgie (Santa Casa de Sao Paulo, Brasilien). 2016 absolvierte er zudem ein Fellowship in refraktiver Chirurgie bei der Fondation Ophtalmologique Adolfphe de Rothschild in Paris.

Aktuelle Positionen

Postdoktorand in Hornhaut- und Refraktiver Chirurgie am Center for Applied Biotechnology and Molecular Medicine (CABMM) an der Universität Zürich.

Wissenschaftliche Aktivitäten

Dr. Torres hat bisher in mehr als 70 nationalen und internationalen Kongressen teilgenommen und hat ca. 40 Präsentationen gehalten.

Auszeichnungen

Dr. Emilio Torres hat in den Jahren 2012, 2013 und 2015 am brasilianischen Kongress für Augenheilkunde Auszeichnungen im Bereich „Best Paper Presentation“ erhalten und dies ebenfalls am Jahreskongress der ASCRS (American Society of Cataract an Refraktive Surgery) 2017.

Dr. Torres spricht Portugiesisch, Spanisch, Französisch und Englisch.

Menu

ELZA DE

EN
DE |